· 

Zucchini-Kokos-Creme-Suppe

 

Winterzeit = SUPPENZEIT!

 

Liebst du auch Suppen?

Sie sind super als Hauptmahlzeit, einfach zwischendurch oder auch als Mealprep geeignet.

 

Rezept:

 

 für 1 Portion benötigst du: (Suchtgefahr: also lieber gleich eine größere Menge zubereiten)

 

       1   Zucchini

150 ml cremige Kokosmilch

100 ml Wasser

   2 EL  Butter oder Kokosöl

100 g   Hähnchenbrust

   1 EL  Zitronen-/ oder Limettensaft

   1 EL  Mandeln gehobelt

            Salz, Pfeffer, Kurkuma und /oder Chili

 

 

Zubereitung:

 

Zucchini waschen und in Stücke schneiden.

 

In einem Topf Kokosmilch, Wasser, 1 EL Butter oder Kokosöl erhitzen und die gewürfelten Zucchinistücke hinzufügen.

Bei niedriger Temperatur garen lassen. Sind die Zucchini gut gegart, mit dem Pürierstab alles gut mixen und Zitronensaft hinzugeben.

 

In einer Pfanne 1 EL Butter /Kokosöl schmelzen und das gewürfelte Hähnchenfleisch hinzufügen und anbraten.

Mit Gewürzen abschmecken und in die Suppe geben.

 

Die Mandeln in einer beschichteten Pfanne anrösten und über die in einer Schale angerichteten Suppe als Dekoration darüberstiegen. Eventuell auch etwas Petersilie oder Koriander darüber geben.

Das Auge ist ja bekanntlich immer mit.

 

Guten Appetit!

 

 

 

Alternative:

 

Statt Hähnchenfleisch kannst du auch mal mit Scampi oder Lachs experimentieren. Anbraten in einer Pfanne, mit Gewürzen nach Geschmack würzen und in die Suppe geben.

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0