· 

Marzipan


In diesem Jahr mein Rezept etwas abgewandelt, da ich durch die Entdeckung des Aprikosenkernmehl noch ein wenig mehr Pfiff in die Weihnachtsbäckerei bringen konnte.

 

 

 

Rezept:

 

100 g Aprikosenkernmehl,  

150 g gemahlene Mandeln,  

100 g Puder-Ery, 

  50 ml Kokosöl flüssig, 

  50 ml Wasser,  

1 Fläschchen Bittermandelöl  

ca. 1 EL Rosenwasser

 

 

Alle  Zutaten nun gut verkneten und kleine Kugeln  formen.

Dann z. B. in einer Kakao-Kardamom-Zimt Mischung  wälzen.

 

Oder alternativ auch nur Backkakao oder in heiße Keto-Schokolade tunken und abkühlen lassen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0